. . . . .

Suche

 

Organisationseinheit

  • Abteilung Kinder- und Jugendförderung, Übergangsmanagement (Jugendwerkstatt Kempen)
    Otto-Schott-Straße 1
    47906 Kempen

    Servicezeiten:
    Montag, Dienstag und Donnerstag 07:30 Uhr bis 15:15 Uhr, Mittwoch 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr, Freitag 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
  • Abteilung Kinder- und Jugendförderung, Übergangsmanagement (Jugendwerkstatt Bracht)
    Altkevelaer Straße 12-14
    41379 Brüggen

    Servicezeiten:
    Montag, Dienstag und Donnerstag 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr, Mittwoch und Freitag 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Jugendwerkstatt

Wir sind Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger des Kreisgebietes außer Nettetal und Willich.

Nach der Schule keinen Job, keine Ausbildungsstelle, keine Idee, "null" Perspektive ??? Der Übergang von der Schule in den Beruf ist oft vertrackt!

Der Kreis Viersen hat für solche Situationen zwei Jugendwerkstätten mit folgenden Werkbereichen und Mitarbeitern.

Jugendwerkstatt Kempen

Otto-Schott-Straße 1

47906 Kempen

Telefon: +49 (0) 21 52 / 50 03 8

Telefax: +49 (0) 21 52 / 20 45 43

  • Sozialpädagogik: Frau Ohldag-Druselmann, Frau Behle
  • Holz: Herr Ross
  • Metall: Herr Kösling

 

Jugendwerkstatt Brüggen-Bracht

Alt-Kevelaer-Straße 12-14

41379 Brüggen-Bracht

Telefon: +49 (0) 21 57 / 98 20

Telefax: +49 (0) 21 57 / 12 49 93 6

Neben der Jugendberufshilfe gibt es gerade hier praktische und wirksame Hilfen. In jedem Werkbereich sind bis zu acht Teilnehmer/-innen.

  • Einstieg: jederzeit
  • Training: werkpraktische Grundlagen, Zusammenarbeit mit anderen, Umgang mit schwierigen Situationen, sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Praktika: in Betrieben nach Talent und Neigung
  • Hilfen: in wichtigen privaten Angelegenheiten (Wohnung, Ämter, "Zoff" zu Hause)
  • Vermittlung: in Anschlussmaßnahmen des Arbeitsamtes, mit dem Arbeitsamt in Ausbildung / Arbeit, schulische Weiterbildung
  • Dauer: bis zu einem Jahr
  • Entgelt: Fahrtkostenerstattung; Anwesenheitsgeld ca. 150,00 Euro monatlich