. . . . .

Suche

 

Ansprechpartner

Deine Online-Bewerbung - so geht’s

Die Online-Bewerbung ersetzt heute oft die bislang gängige Papier-Bewerbung. Auch wir bevorzugen daher die Bewerbung über unseren Ausbildungsstellenmarkt.

Bei einer Online-Bewerbung hast Du den Vorteil, dass Deine Unterlagen schnellstmöglich zu uns gelangen, gleichzeitig sparst Du Dir die Kosten für eine Bewerbungsmappe aus Papier sowie das Porto für den Versand.

Inhaltlich unterscheidet sich eine Online-Bewerbung kaum von einer klassischen Bewerbungsmappe. Folgende Unterlagen musst Du daher zwingend Deiner Bewerbung beifügen:

  • Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulzeugnis (maßgebend ist hierbei das Zeugnis der zuletzt besuchten allgemeinbildenden Schule (grundsätzlich keine Berufsschulen), auf der man einen Schulabschluss erlangen kann)

Maßgebliches Zeugnis für die aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsstellen ist das Sommerzeugnis 2017.

Bitte reiche eine Kopie des Zeugnisses bzw. der Bescheinigung über die Schullaufbahn ein (eine Beglaubigung ist nicht erforderlich). Achte bitte darauf, dass alle Seiten des Zeugnisses bzw. der Bescheinigung vollständig eingereicht werden.

Solltest Du nicht sicher sein, welche Unterlagen (insb. Schulzeugnis) Du einreichen musst, kannst Du uns gerne telefonisch kontaktieren.

Denk dran:
Beim Erstellen Deiner Bewerbungsunterlagen und beim Ausfüllen des Bewerbungsformulars solltest Du genauso sorgfältig vorgehen wie bei einer klassischen Bewerbung, denn mit Deiner Online-Bewerbung vermittelst Du uns einen ersten Eindruck von Dir.