. . . . .

Suche

 

Ansprechpartner

Die Partnerschaft

Wappen Kreis Viersen, Wappen der englischen Grafschaft Cambridge

 

Seit über zwei Jahrzehnten bestehen freundschaftliche Beziehungen zwischen der englischen Grafschaft Cambridge und dem Kreis Viersen.

Besondere Ereignisse in der Partnerschaft
JahrEreignis
1971Beginn der Kontakte; die Idee der Partnerschaft wird initiiert
1983Unterzeichnung der offiziellen Partnerschaftsurkunde zwischen dem englischen und dem deutschen Kreis
1993Partnerschaftsfeier anläßlich des 10-jährigen Bestehens der Partnerschaft
200320-jähriges Bestehen der Partnerschaft
2008

Feier zum 25 jährigen Bestehen.

Vom 6. bis 9. Mai kamen Gäste aus Cambridgeshire nach Viersen. Auf dem Programm stand u.a. ein Europakonzert

2013Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Partnerschaft lädt der Kreis Viersen eine Delegation aus Cambridgeshire unter Leitung von Councillor John Powell ein, die im Rahmen des Jubiläumsprogramms u.a. beim Europakonzert in der Viersener Festhalle zu Gast sind.

In den Jahren seit 1971 haben sich vielfältige Kontakte zwischen den Bewohnern der beiden Kreise entwickelt. Über 30.000 Menschen aus beiden Ländern haben sich zum Austausch gemeinsamer Interessen auf politischem, kulturellem, schulischem und sportlichem Sektor getroffen. Zweimal jährlich (ab 2000 im jährlichen Wechsel) finden sogenannte "Advance-Parties" (Vorausreisen) statt, die unter der Leitung der Verwaltungen die Möglichkeit bieten, Kontakte zu Personen-/gruppen mit gleichen Interessen im Partnerschaftskreis aufzunehmen.

Die Urkunde

Partnerschaftsurkunde Kreis Viersen, Grafschaft Cambridge