. . . . .

Suche

 

Ansprechpartner

Verband deutscher Musikschulen (VdM)

Logo: Verband deutscher Musikschulen (VdM)

QsM-Modell

Logo - Qualitätssystem Musikschule (QSM)

Die Kreismusikschule Viersen wurde vom Verband deutscher Musikschulen zertifiziert und arbeitet nach dem QsM-Modell.

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Logo: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Kreismusikschule Viersen

Verschiedene Musikinstrumente stehen nebeneinander (Symbolbild)

Lust auf Musik? Ja? Dann herzlich willkommen bei der Musikschule des Kreises Viersen - Ihrem Kompetenzzentrum für musikalische Bildung!

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie unter anderem über das Profil der Kreismusikschule, unsere Kurse und Angebote sowie über die nächsten Veranstaltungen. Wenn Sie sich für Musikunterricht an der Kreismusikschule Viersen interessieren, steht Ihnen im Abschnitt Unterrichtsanfrage ein entsprechendes Formular zur Verfügung.

 

Servicezeiten während der NRW-Herbstferien

Ab dem 14. Oktober findet aufgrund der Herbstferien kein Musikschulunterricht statt.
Der Unterricht beginnt wieder am Montag, 28. Oktober.

Während der Herbstferien ist das Büro der Kreismusikschule montags bis freitags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr besetzt und telefonisch erreichbar unter 02162 39-2321.

Allgemeine Servicezeiten (außerhalb der NRW-Ferienzeiten)

Gerne helfen wir Ihnen weiter. Sie erreichen die Verwaltung der Kreismusikschule zu folgenden Servicezeiten:
WochentageUhrzeiten
Montag08:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag08:00 bis 17:00 Uhr
Freitag08:00 bis 16:00 Uhr

 

Aktuelle Veranstaltungshinweise

November 2019

Gitarrenklänge November 2019

2. November 2019
Gitarrenklänge

Solokonzert
Samstag, 17:00 Uhr
Ev. Kirche Süchteln,
Hindenburgstr. 3, 41749 Viersen
Philip Weber - Gitarre
Eintritt frei!

Das erste Solorecital nimmt im Leben eines jeden Musikers einen besonderen Platz ein.
Die Kreismusikschule Viersen ermöglicht in Zusammenarbeit mit Herrn Ottmar Nagel und der evangelischen Kirche in Süchteln ihrem Schüler Philip Weber eben diesen besonderen, ersten Konzertabend.

Über die Jahre hat Philip Weber in der Vorbereitung unterschiedlicher Wettbewerbe, von den Bundeswettbewerben „Jugend musiziert", bis zu den internationalen Gitarrenwettbewerben in Weimar, Langenfeld und Jülich, ein vielschichtiges Repertoire erarbeitet und mit seinen 16 Jahren neben der technischen auch eine musikalische Reife erworben, die buchstäblich aufhorchen lässt.

Neben den beiden Hauptwerken des Abends Preludium, Fuge und Allegro von Joh. Seb. Bach und der dreisätzigen Sonatina von Fed. Moreno Torroba werden eine Fantasie von John Dowland, Präludien von Heitor Villa Lobos und das mitreißende Cavalcade vom zeitgenössischen Komponisten Mathias Dublessy zu hören sein.
Das Konzert sei gerade auch jungen Menschen ans Herz gelegt und allen, die die unterschiedlichen Facetten der Gitarrenmusik schätzen oder kennenlernen wollen.

6. November 2019
Studibühne

Klassenabend Gesang
Mittwoch, 18:00 Uhr
Kreismusikschule Viersen, Ernst Klusen Saal
Hermann-Hülser-Platz 1, 41747 Viersen
Leitung: Stefanie Kunschke
Eintritt frei!

8. November 2019 (Neuer Termin!)
Studiobühne

Klassenvorspiel Querflöte
Mittwoch, 19:00 Uhr
Kreismusikschule Viersen, Ernst Klusen Saal
Hermann-Hülser-Platz 1, 41747 Viersen
Leitung: Ursula Dortans-Bremm
Eintritt frei!

12. November 2019
Studiobühne

Klassenvorspiel Klavier
Dienstag, 18:00 Uhr
Kreismusikschule Viersen, Ernst Klusen Saal
Hermann-Hülser-Platz 1, 41747 Viersen
Leitung: Laura Pitz
Eintritt frei!

15.11.2019
Holzbläserkonzert

Tutti Flauti - Klarinettenchor - Fagotttrio
Freitag, 19:00 Uhr
Ev. Kirche Schwalmtal
Lange Str. 48, 41366 Schwalmtal
Leitung: Ursula Dortans-Bremm, Jasmin Garlik, Johannes Stelter
Eintritt frei!

Dozentenkonzert - Doppelt klingt besser

16. November 2019
Dozentenkonzert

Doppelt klingt besser
Samstag, 19:00 Uhr
Kreismusikschule Viersen, Ernst Klusen Saal
Hermann-Hülser-Platz 1, 41747 Viersen
Leitung: Jasmin Garlik
Eintritt frei!

„Doppelt klingt besser-Klarinette trifft Quartett": Unter diesem Motto hat Jasmin Garlik Musikerinnen und Musiker nach Viersen eingeladen. Das Konzert findet am Samstag,16. November um 19 Uhr im Ernst-Klusen-Saal der Kreismusikschule statt. Der Eintritt ist frei. Mit Jasmin Garlik auf der Bühne stehen Sabrina Garlik (Klarinette), Johannes Bitter (Klarinette) und Werner Ottjes (Bassklarinette). Als Klarinettenquartett spielen sie gemeinsam Werke aus unterschiedlichen musikalischen Epochen, etwa von Wolfgang Amadeus Mozart oder Claude Debussy. Die Zuhörer dürfen sich freuen auf das Divertimento von Alfred Uhl und das Quartett von Jean Francaix. Beides Originalwerke für 3 Klarinetten und Bassklarinette. Ein Highlight ist wohl die Ouvertüre aus der Oper „Die Entführung aus dem Serail" in einer Bearbeitung für Klarinettenquartett.

19. November 2019
Martinskonzert

Dienstag, 16:30 Uhr
Paulus-Stift
Heierstr. 17, 41747 Viersen
Leitung: Ute Perlick-Doby
Eintritt frei!

 

Kontakt

Kreismusikschule Viersen
Heimbachstraße 12
41747 Viersen

Telefon: 02162 39 - 2321
Telefax: 02162 39 - 282328

E-Mail: musikschule@kreis-viersen.de

Downloads