. . . . .

Suche

 

Ansprechpartner

Förderverein

Aufgabe

Der Förderverein unterstützt das Kreisarchiv ideell und materiell durch die Einwerbung von Fördermitteln und die Finanzierung von besonderen Projekten und Anschaffungsvorhaben.

Vorstand Förderverein

Der Vorstand des Fördervereins:
Vorsitzender Dr. Friedhelm Weinforth (Mitte),
Stellvertretender Vorsitzender Prof. Dr. Leo Peters (rechts)
Geschäftsführer Dr. Michael Habersack (links), Foto: Tina Hirop

Förderprojekte

Die größte bisherige Anschaffung ist ein Aufsichtsscanner, den das Kreisarchiv vorwiegend zur Digitalisierung von Personenstandsregistern und Urkunden einsetzt, darüber hinaus aber auch für Nutzeranfragen, die dies technisch erfordern. Durch den Aufsichtscan wird eine wesentlich höhere Tiefenschärfe bei den gebundenen Registern und den dreidimensionalen Urkundensiegeln erreicht. Zugleich ist die Digitalisierung wesentlich schonender, als es mit einem herkömmlichen Flachbettscanner möglich wäre.

Die älteste Beschaffung des Fördervereins ist der Schaukasten vor der Burg Kempen, in dem das Kreisarchiv das Archivale des Monats im Großformat zeigt. In einem anstehenden Projekt wird der Förderverein die Erschließung eines der Adelsarchive in den Beständen des Kreisarchivs fördern.

Aktuell unterstützt der Förderverein die Erschließung des Adelsarchivs von Eerde zu Eyll.

Mitglied werden

Mitglied des Fördervereins kann jeder werden, der die Arbeit des Kreisarchivs unterstützen möchte. Der Jahresbeitrag liegt bei 15 Euro.

Satzung