. . . . .

Suche

 

In Zeiten von Corona

Kreis Viersen berät zum Thema Schule

Die aktuelle Situation und die schrittweise Öffnung der Schulen stellt eine besondere Herausforderung dar, auf die der Kreis Viersen mit einer Beratung für Eltern, Jugendliche und junge Erwachsene reagiert.

Eltern können sich bei Fragen an den Schulpsychologischen Dienst des Kreises Viersen wenden. Aber auch Jugendliche (ab 14 Jahren) und junge Erwachsene können sich selbstständig und unabhängig von ihren Eltern beim Schulpsychologischen Dienst melden. Ob Fragen oder Sorgen wegen der Schule, dem Lernen zuhause oder Stress wegen der häuslichen Lernsituation, das Team ist über das Sekretariat unter der Telefonnummer 02162 / 39 1484 von 9 bis 16 Uhr zu erreichen. Ebenso können Betroffene Anfragen über die E-Mail-Adresse schulpsychologischer.dienst@kreis-viersen.de stellen.

Dieses Angebot gilt ebenfalls für in der Schule tätige Fachkräfte.