. . . . .

Suche

 

Links

Kreis Viersen stellt neues Online-Angebot vor

EDMOND-NRW

Die Corona-Pandemie stellt Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern vor neue Herausforderungen. Wie funktioniert Lernen auf Distanz? Wie können Lehrer und Schüler zusammenarbeiten? Und wie können Elternihren Kindern beim Lernen helfen?

Der Kreis Viersen unterstützt Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal online mit kostenlosen Lehrfilmen und interaktiven Arbeitsheften. Auf der Bildungsmedienplattform EDMOND NRW können diese kostenlos angeschaut, heruntergeladen und bearbeitet werden.

Die neuen interaktiven Arbeitshefte beinhalten kurze Filmsequenzen, Texte sowie mindestens 50 interaktive Aufgabenpakete pro Medium, mit denen die Schülerinnen und Schüler jederzeit und selbstständig von zu Hause lernen können. Beim Lösen der unterschiedlichsten Aufgabentypen gibt es sofort ein Feedback, wie viele Teilaufgaben korrekt gelöst werden konnten. Falsch beantwortete Aufgaben können die Schülerinnen und Schüler wiederholen und somit Wissenslücken gezielt nacharbeiten. Auf diese Weise wird Lernen in der Distanz effizienter. Eltern und ihre Kinder erfahren in der für viele schwierigen Homeschooling- Situation eine gute digitale und interaktive Unterstützung.

Die Auswahl umfasst mittlerweile rund 4.000 Lehrfilme sowie rund 71 interaktive Arbeitshefte. Die Arbeitshefte gibt es bereits für viele Fächer, u.a. für Mathematik, Englisch, Deutsch, Sachunterricht in der Grundschule, Biologie, Geografie, Geschichte, Politik und einige Fremdsprachen. Die interaktiven Inhalte und Aufgaben orientieren sich an den Kernlehrplänen der jeweiligen Schulformen.

Ein Softwaredownload ist nicht nötig. Die Schülerinnen und Schüler benötigen lediglicheine gültige EDU-ID, die sievon ihren Lehrkräftenerhalten.