. . . . .

Suche

 

 

Auto und Führerschein

 

Kreismusikschule Viersen

 

Niederheinisches Freilichtmuseum

 

Kreisvolkshochschule

 

Logo des kommunalen Integrationszentrums

 

Radverkehrskonzept

 

facebook Kreis Viersentwitter Kreis Viersen

19.10.2018

Offene Binnendünen für die Heidemoore - Naturschutzgebiet erhält ursprünglich Vegetation

Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Viersen, die Biologische Station Krickenbecker Seen und die Bezirksregierung Münster stellen im Naturschutzgebiet Heidemoore im Brachter Grenzwald die ursprüngliche Vegetation wieder her. Die Arbeiten im Umfeld des Heidemoors "Sonsbeck" beginnen am Montag, 22. Oktober, und dauern rund drei Wochen. Ziel ist es, die offene Binnendünen sowie Sandheiden mit ihrer typischen Vegetation zu erneuern. Das Naturschutzgebiet zeichnet sich durch noch gut erhaltene...

Lesen Sie mehr

16.10.2018

Im Dunkel der Nacht - Abendführung durch das Niederrheinische Freilichtmuseum

Das Niederrheinische Freilichtmuseum des Kreises Viersen bietet eine Möglichkeit an, das Museum aus einem anderen Blickwinkel zu erleben. Am Mittwoch, 31. Oktober, findet ab 19 Uhr eine Abendführung "Im Dunkel der Nacht" für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren statt. "Bis heute geht für viele Menschen von der Dunkelheit der Nacht etwas Unheimliches aus", sagt Kevin Gröwig, stellvertretender Museumsleiter. "Es verwundert nicht, dass viele Gestalten des Aberglaubens als ‘nachtaktiv‘ gelten."...

Lesen Sie mehr

12.10.2018

Kurze Wege – gute Nachbarn - Feuerwehr-Leiter vom Niederrhein treffen sich mit Kollegen aus den Niederlanden

"In Krisen Köpfe kennen!" Nach dieser Devise handeln die Leiter der Feuerwehren aus den Kreisen Kleve und Viersen sowie den niederländischen Sicherheitsregionen Limburg-Noord und Gelderland. Deshalb treffen sie sich seit Jahren zum regelmäßigen Informationsaustausch. Organisator für das Treffen in diesem Jahr im Eingangsgebäude des Niederrheinischen Freilichtmuseums war der Feuerwehrverband des Kreises Viersen. Beim aktuellen Treffen war die renommierte Dozentin für den Bereich der...

Lesen Sie mehr

11.10.2018

Veith Kloeters und „Repercussion“ erhalten NRW-Förderpreis - Schlagzeuglehrer der Kreismusikschule erhält Auszeichnung für junge Künstler

Veith Kloeters hat mit dem Musikensemble "Repercussion" den Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen erhalten. Damit zeichnet das NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft junge Künstler verschiedener Sparten aus. Kloeters (Jahrgang 1984) lernte an der Kreismusikschule Viersen das Schlagzeugspiel. Als langjähriger Schüler war er mehrfach erfolgreicher Erster Preisträger mit Auszeichnung beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert". Seit 2009 arbeitet Kloeters als Schlagzeuglehrer an der...

Lesen Sie mehr