. . . . .

Suche

 

 

Auto und Führerschein

 

Terminreservierung

 

Stellenangebote

 

Reitkennzeichen und Reitplaketten beantragen

 

Beteiligung Landschaftsplan

 

Navigationsapp "WEGZWEI"

 

facebook Kreis Viersentwitter Kreis Viersen

14.02.2020

Kreis Viersen feiert Karneval - Notdienste für die jecken Tage sind eingerichtet

Die Kreisverwaltung Viersen ist Altweiber-Donnerstag, 20. Februar, ab 11.11 Uhr nur eingeschränkt erreichbar – der Viersener Karnevalsprinz und seine Garde statten dem Kreishaus einen Besuch ab. Auch das Kreisarchiv in der Kempener Burg und die Außenstelle in Viersen schließen ab 12.30 Uhr. Die Führerscheinstelle und die KFZ-Zulassungsstelle in Viersen sowie die Nebenstelle in Kempen haben Altweiber-Donnerstag ab 10 Uhr geschlossen. Am Freitag, 21. Februar, stehen die Mitarbeiterinnen und...

Lesen Sie mehr

11.02.2020

Sozial und klimafreundlich zugleich - Projekt Stromsparcheck startet im Kreis Viersen: Fünf Mitarbeiter beraten Haushalte mit geringem Einkommen

"Klimaschutz und Nachhaltigkeit stehen im Fokus der Kreisverwaltung und ich habe mir die Frage gestellt: Wie lassen sich Soziales und Klimaschutz miteinander vereinbaren?", sagte Kreis-Sozialdezernentin Katarina Esser bei der Vorstellung des Projekts Stromsparcheck im Kreis Viersen. "Bei meinen Recherchen bin ich auf den Stromsparcheck gestoßen. Mit dem bundesweiten Projekt werden Langzeitarbeitslose in den Arbeitsmarkt integriert, einkommensschwache Haushalte finanziell entlastet und es werden...

Lesen Sie mehr

10.02.2020

Lagebericht zu Orkan Sabine: Lage ist vergleichsweise ruhig - Noch keine Entwarnung: Wetterlage soll am Montag so bleiben wie bisher

"Im Kreis Viersen hat der Orkan Sabine bisher keine außergewöhnlichen Vorkommnisse verursacht", resümiert Kreisbrandmeister Rainer Höckels am Montagvormittag. "Wir hatten in der Nacht zum Montag etwa 80 Einsätze. Ausgerückt sind die Feuerwehrleute vor allem, um etwa umgeknickte Bäume von Straßen zu entfernen." Mehr als 500 Einsatzkräfte der Feuerwehren und 60 Einsatzkräfte von Hilfsorganisationen und dem Technischen Hilfswerk standen in den Zentralen im Kreisgebiet bereit, um sofort handeln zu...

Lesen Sie mehr