Inhaltsbereich

Unterstützen

Abgabe von Objekten

Das Sammeln und das Bewahren von Kulturgut vom Niederrhein gehören zu den Hauptaufgaben des Niederrheinischen Freilichtmuseums. Zur Erweiterung der Sammlung nehmen wir gerne Objekte als Schenkung entgegen. Wenn Sie uns ein Objekt anbieten möchten, nutzen Sie dazu bitte das entsprechende Onlineformular.

Bitte beachten Sie im Vorfeld folgende Hinweise:

Wann erhalte ich eine Antwort?

Nach Abgabe Ihres Angebots wird zunächst geprüft, ob das Objekt in die Sammlung passt oder vielleicht bereits vorhanden ist. Daher kann es einige Zeit dauern, bis Sie eine Antwort auf Ihr Angebot bekommen.

Können Objekte auch abgelehnt werden?

Ja. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Vielleicht ist das Objekt bereits in der Sammlung des Museums vorhanden oder es passt nicht zum Sammlungsgebiet. Auch der begrenzte Platz im Museumsdepot kann zu einer Ablehnung des Objektes führen, ebenso wie die Forderung eines Kaufpreises.

Bekomme ich das Objekt zurück?

Nein. Mit einer Schenkung geht das Objekt dauerhaft in den Besitz des Kreises Viersen über.

Wird das Objekt ausgestellt?

Der Platz in den Ausstellungsbereichen ist begrenzt. Es werden dort jedoch durchaus Ausstellungsstücke ausgetauscht oder ergänzt. Auch die regelmäßig wechselnden Sonderausstellungen bieten für neue Objekte eine Chance auf Ausstellung. Bis dahin werden alle Objekte sorgfältig im Museumsdepot eingelagert. Dort sind sie für die Forschung zugänglich und werden für nachfolgende Generationen bewahrt.

Wird das Objekt repariert oder restauriert?

Für gewöhnlich nicht, da der Originalzustand erhalten bleiben soll.

Wird der Wert des Objektes geschätzt?

Der Wert des Objektes wird lediglich geschätzt, wenn Sie die Ausstellung einer Spendenquittung wünschen. Der ermittelte Wert hat jedoch nichts mit einem möglichen Sammlerwert zu tun.

Sollte ich das Objekt bei Gelegenheit einfach mitbringen?

Bitte bringen Sie keine Objekte unaufgefordert ins Museum mit. Ohne Anmeldung werden keine Objekte angenommen.

Museumsverein Dorenburg e.V.

Der Museumsverein Dorenburg e.V. versteht sich als Förderverein, der die vielfältigen kulturellen Aktivitäten des Niederrheinischen Freilichtmuseums tatkräftig unterstützt.

Der Verein fördert Forschungsvorhaben des Museums, unterstützt finanziell den Ankauf und den Unterhalt von Sammlungsgegenständen und die Pflege der Feld-, Wiesen- und Gartenlandschaft innerhalb des Freilichtmuseums.

Insbesondere bei Sonderveranstaltungen unterstützt der Verein das Freilichtmuseum durch den persönlichen Einsatz seiner Mitglieder.

Alle Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie unter www.museumsverein-dorenburg.de.

Ehrenamt

Das Niederrheinische Freilichtmuseum ist immer auf der Suche nach Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern, die das Museum unterstützen möchten. Dabei ist besonders die Vorführung alter Handwerke zur Belebung der Hofanlagen und Werkstätten von Interesse. Möchten Sie Teil unseres Ehrenamtsteams werden, wenden Sie sich unter 02158 91730 oder freilichtmuseum@kreis-viersen.de an die Museumsleitung.

Ansprechpartner