Inhaltsbereich

Grundsicherung für Arbeitssuchende

Das Jobcenter Kreis Viersen ist eine gemeinsame Einrichtung (gE) der Agentur für Arbeit Krefeld und des Kreises Viersen zur Durchführung der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Sozialgesetzbuch II.

Das Jobcenter verfolgt das Ziel, bürgernah und wirkungsvoll erwerbsfähige Hilfebedürftige bei der Aufnahme einer Erwerbstätigkeit zu unterstützen, die Qualifizierung zu verbessern, den Lebensunterhalt zu sichern sowie die Eigenverantwortung zu stärken.

Zentrale Bestandteile dieser Aufgaben im Bereich Markt und Integration sind u. a. die Beratung der örtlichen Arbeitgeber im Kreis Viersen und die damit verbundene Bewerberauswahl und Bewerbervermittlung. Zudem bietet es ein hilfreiches Fallmanagement für besonders schwer vermittelbare Arbeitslose an.

Diese Dienstleistungen werden dezentral in 5 Beschäftigungs- und Leistungszentren (BLZ) in den kreisangehörigen Städten und Gemeinden angeboten. Das erspart den Hilfsbedürftigen weite Wege und ermöglicht eine ortsnahe Betreuung.

örtliche Beschäftigungs- und Leistungszentren (BLZ)
Name Anschrift
BLZ Nettetal/Brüggen
Poststraße 19
41334 Nettetal
Telefon: 02153 12167-200
http://www.blz-nettetal.de/
BLZ Kempen/Grefrath/Tönisvorst
Arnoldstraße 13c
47906 Kempen
Telefon: 02152 918543
http://www.blz-kempen.de/
BLZ Schwalmtal/Niederkrüchten
Hospitalstraße 16
41366 Schwalmtal
Telefon: 02163 57154-250
http://www.blz-schwalmtal.de/
BLZ Viersen
Am Schluff 18-20
41748 Viersen
Telefon: 02162 2661-100
http://www.blz-viersen.de
BLZ Willich
Giesserallee 8
47877 Willich
Telefon: 02154 88348-200
http://www.blz-willich.de

Geschäftsführung / Verwaltung

Am Schluff 18-20
41748 Viersen
Telefon: +49 (0) 21 62 / 26 61- 100

Widerspruchsstelle

Am Schluff 18-20
41748 Viersen
Telefon: +49 (0) 21 62 / 26 61- 417

Links

Kontakt

  • Jobcenter Kreis Viersen