Inhaltsbereich

Wohnberechtigungsschein

Zuständigkeiten

Die Zuständigkeit für die Städte Kempen, Nettetal, Tönisvorst, Viersen und Willich liegt nicht bei der Kreisverwaltung Viersen. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen direkt an Ihre Stadtverwaltung.

Die Kreisverwaltung Viersen ist für die Ausstellung von Wohnberechtigungsscheinen für die Gemeinden Brüggen, Grefrath, Niederkrüchten und Schwalmtal zuständig.

Eine Sozialwohnung darf nur beziehen, wer über einen gültigen Wohnberechtigungsschein verfügt. Dieser gilt für ein Jahr und enthält Angaben über die Personenzahl und die maximale Größe der Wohnung, die bezogen werden darf.

Der Wohnberechtigungsschein kann erteilt werden, wenn die einkommensmäßigen Voraussetzungen erfüllt werden.

Links

Kontakt